Schrammsteinwanderung

Wer auf einen kleinen Abstecher ohne großartige Kraxelei für sich und seine Hunde aus ist, dem empfehlen wir einen Start im Zahnsgrund bei Bad Schandau. Über den Schießgrund erreicht man vorbei am Falkenstein den Elbleitenweg. Vorbei gehts an den Schrammsteinen mit dem sehenswerten Schrammtor. Weiterwandernd erreicht man nach kurzer Strecke den Aussichtspunkt in Höhe des Vorderen Torsteins. Gerade in der Mittagszeit wärmt die Sonne hier in der frischen Winterluft besonders intensiv. Der Platz bietet sich geradezu an für eine Rast. Der Rückweg führt uns wieder bis zur Wegkreuzung am Schrammtor, welche wir aber nach links auf den Obrigensteig verlassen und über diesen dann zum Abzweig in den idyllischen Lattengrund kommen, welcher uns malerisch bis zum Zahnsgrund geleitet.
Dauer der kleinen Wanderung mit Pausen cirka 2 Stunden.
Bitte beachtet bei der Wanderung, dass wir uns im Nationalpark befinden und unsere Hunde generell an der Leine zu führen sind. Vielen Dank.

  • Tourlänge: 4-5 km (je nach Abstecherlänge Schrammsteintor)
  • Tourdauer: cirka 2 – 3 Stunden mit ausreichend Pausen
  • Höhenunterschied: cirka 180m
  • Schwierigkeit: leicht

Diese Tour ist geeignet für:

  • Leinentraining
  • Training Herausschicken am Weg
  • Platztraining mit Naturbeobachtung
  • Training rückwärtiges Gehen